Fledermausquartier in der Kirche Branderoda (FFH0146)

Kleine Hufeisennase © Myotis - Büro für LandschaftsökologieKleine Hufeisennase © Myotis - Büro für Landschaftsökologie

Landkreise und kreisfreie Städte: Saalekreis
Verwaltungseinheiten:Einheitsgemeinde Stadt Mücheln (Geiseltal)

Gebietsbeschreibung

Die Kirche Branderoda stellt ein bereits seit längerem bekanntes Wochenstubenquartier der Kleinen Hufeisennase (Rhinolophus hipposideros) dar. Eine Zählung 2009 ergab 18 adulte Weibchen sowie 4 juvenile Individuen.

Ausgewählte Arten nach Anhang II der FFH-RichtlinieTextfeld öffnenTextfeld öffnen

Literatur: 277

verändert nach:

Jentzsch, M. und Reichhoff, L. (2013): Handbuch der FFH-Gebiete Sachsen-Anhalts. Hrsg. Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt. Halle (Saale). 616 Seiten

Links / Dokumente

Nutzungshinweise

zum Anfang der Seite